bevoelkerungsschutz_und_rettung_header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
header_unser_ov.jpg Foto: D. Winter/DRK
kontakt.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
StartseiteStartseite

Die Betroffenheit angesichts der entsetzlichen Ereignisse in der Ukraine ist groß und der Wunsch, die betroffenen Menschen zu unterstützen, ebenso.

  • Wie kann ich helfen?
  • Wo kann ich Unterstützung für betroffene Freunde und Familienangehörige in der Ukraine bekommen?
  • Wo kann ich bei Eigenbetroffenheit, zum Beispiel aufgrund von familiären Beziehungen in die Ukraine, Unterstützung in Anspruch nehmen?

Antworten auf diese Fragen und weitere Informationen unter https://www.drk.de/hilfe-weltweit/wo-wir-helfen/europa/ukraine-krise-humanitaere-hilfe Diese Website wird regelmäßig aktualisiert und enthält den aktuellen Informationsstand.

Das DRK und seine Kreisverbände können derzeit keine Sachspenden annehmen. Die Not der Menschen und damit ihr Bedarf an Unterstützung ist groß. Damit Hilfe tatsächlich ankommt, bitten uns unsere Schwestergesellschaften sehr eindringlich darum, die stark beanspruchten Logistik- und Hilfeleistungs-Strukturen nicht zu blockieren. Gut gemeinte, aber nicht abgestimmte Lieferungen füllen Lagerhäuser, binden Transport- und Sortierkapazitäten. Sie helfen leider nicht, sie behindern die humanitäre Arbeit vor Ort. Zuletzt haben die Zentralen des Polnischen und Ukrainischen Rotes Kreuz in einem Appell an ihre Schwestergesellschaften darauf hingewiesen, dass keinerlei Kapazitäten zur Annahme nicht abgesprochener und nicht angeforderter Hilfslieferungen und Unterstützungsangeboten bestehen. Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Geldspenden für die Menschen in der Ukraine und hat dafür folgenden zentralen Spendenzweck eingerichtet: „Nothilfe Ukraine“

IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Nothilfe Ukraine

Das DRK

Herzlich Willkommen beim DRK-Kreisverband Bad Mergentheim!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

 

 

Aktuelles

27.09.2022

Große Angst, etwas falsch zu machen

„Wiederbelebung zum Mitmachen“ lautete das Thema bei der Aktion vom Deutschen Roten Kreuz und dem… Weiterlesen

20.09.2022

Rettungskräfte haben Lage schnell unter Kontrolle

Notfallübung von Feuerwehr und DRK: Brand im Seniorenzentrum Schönblick in Igersheim simuliert. Vier… Weiterlesen

19.09.2022

Trainingswochenende der DRK-Rettungshundestaffel Bad Mergentheim

Spürnasen gingen auf Vermisstensuche: Suchen in unwegsamen Gelände, bergen und abseilen aus… Weiterlesen

17.09.2022

Nach Unfall im Österreich-Urlaub: DRK Bad Mergentheim holt Urlauberin zurück

Im August 2022 verunglückte eine DRK-Angehörige bei einem Autounfall in den österreichischen Alpen.… Weiterlesen

13.07.2022

Kooperation zwischen dem DRK und der Diakonie

Der DRK Kreisverband Bad Mergentheim e.V. übergab der Diakonie Sachspenden für deren Tafelladen. Weiterlesen

10.07.2022

Rettungsleitstelle in Bad Mergentheim: Rund um die Uhr für Notrufe bereit

Die Bürger des Main-Tauber-Kreises, die den Notruf 112 wählen, erreichen sofort ihre kompetenten… Weiterlesen

30.03.2022

Edmund Brenner: „Ich bin kein Mann für Haus und Garten”

Als einen Bankdirektor, der die Kardinaltugenden Weisheit, Klugheit, Gerechtigkeit und Fleiß in sich… Weiterlesen

15.03.2022

Aktion „Kinder helfen Kindern“: Die Hilfsbereitschaft der Bürger ist enorm

Alle Hände voll zu tun hatten neun Jugendrotkreuz-Mitglieder am Samstag bei der… Weiterlesen

24.02.2022

In Wittighausen lebt eine besondere Spürnase auf vier Pfoten

Die Arbeit mit ihrem Hund Baxter ist für Sabine Konrad mehr als nur Spiel und Bewegung für das Tier:… Weiterlesen

09.02.2022

Rosemarie Stegmeier hat 125 Mal Blut gespendet

Wegen der Pandemie-Situation hat die jährliche Blutspenderehrung in Bad Mergentheim in diesem Jahr… Weiterlesen

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Keine Nachrichten verfügbar.