DRK Fahrdienst Behinderter Foto: A. Zelck / DRK e.V.
BundesfreiwilligendienstBundes-Freiwilligen-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Bundes-Freiwilligen-Dienst

Bundes-Freiwilligen-Dienst

Jeder kann Menschen helfen.
Ob jung oder alt.
Man muss nur bereit sein zu helfen.
Beim Deutschen Roten Kreuz gibt es viele Möglichkeiten zu helfen.
Eine heißt Bundes-Freiwilligen-Dienst (BFD).

Ansprechpartner

Herr
Geisler 


Mail: rkd(at)kv-bad-mergentheim.drk.de

Tel.: 07931/48290-14

Hilfsbereitschaft und der Umgang mit Menschen spielt hier eine wichtige Rolle. Zudem ist ein Führerschein Klasse B von Vorteil.

Bereiche und Aufgaben:

Rettungsdienst:     

  •     Die Freiwilligen werden dort nach einer intensiven Ausbildung in der Notfallrettung und im qualifizierten Krankentransport eingesetzt.

Soziale Arbeit:

  •     Betreuung älterer und bedürftiger Menschen
  •     Dem warmen sowie kaltem Mittagstisch (Essen auf Rädern)
  •     Hilfeleistung bei älteren Menschen im Haushalt mit Gartenarbeit oder Einkaufen
  •     Besuchsdienste, Begleitung zu Ärzten oder Behörden
  •     Anschluss von Hausnotrufgeräten

 

 

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie des Führerscheines mind. Klasse B, Kopie des letzten Schul-, oder Berufsasbschlusszeugnisses, Passbild) zu.